Exkursion mit dem Fonds Landschaft Schweiz

 

Am 7. September 2017 konnte eine Delegation vom Fonds Landschaft Schweiz (FLS) im Neckertal begrüsst werden. Der FLS ist ein bedeutender Sponsor des Landschaftkozeptes Neckertal. Andreas Lack (Geschäftsstelle FLS), Joggi Rieder (Kommissionsmitglied FLS) und Hansjörg Hassler (Kommissionsmitglied FLS) wurde einen Nachmittag lang bei einer Exkursion die praktische Ausführung des Landschaftskonzeptes Neckertal vorgestellt.

An fünf Standorten in Hemberg, Neckertal und Oberhelfenschwil konnten verschiedene Massnahmen des LKs veranschaulicht werden: Hochstammpflanzungen, starke Waldauslichtungen an Potenzialstandorten, Wiederöffnung von eingewachsenen Waldlichtungen, Waldrandaufwertungen und Wiederherstellung eines Föhrenweidwaldes.

Zudem haben die Exkursionsteilnehmer den Umwelteinsatz einer Gymnasialklasse aus Laufen (BL) besichtigt und den Teilnehmern beim Arbeiten über die Schulter schauen können.

 

Heiri Schiess präsentiert der FLS-Delegation sowie Toni Hässig (Präsident Projektleitung) und Christof Gantner (Regionalförster) eine starke Waldauslichtung.